Existenzgründungskurse Unternehmensführungskurse

Zur Realisierung Ihrer Geschäftsidee brauchen Sie Wissen. Wir bieten verschiedene prozessorientierte Existenzgründer- und Unternehmensführungsseminare an:

“Internetmarketing mit WordPress”  Unternehmensführungskurs

Dieses Seminar fast das gesamte Wissen, das zur Gestaltung einer eigenen Website mit dem populären Redaktionsprogramm WordPress nötig ist, in einem effektiven Wochenendkurs zusammen.

Wir schulen kompakt und auch für Anfänger verständlich die gesamte Handhabung und Verwaltung des Redaktionssystems:

  • das Erstellen neuer Seiten
  • die sinnvolle Nutzung der Blogfunktion
  • die Einbindung von Bildern, Galerien und Videos
  • die Verwaltung mehrsprachiger Seiten

Wir arbeiten mit Laptop und Beamer und zeigen anhand einer WP-Installation die einzelnen Arbeitsschritte. Vorkenntnisse in WordPress sind nicht nötig. 

Existenzgründungskurs „Power“ 

Eintägiger Kurs – immer donnerstags gem. Kalender – Teilnahmegebühr 40 Euro

Der Kurs fasst kompakt und zielorientiert das Gründungswissen für Einzelunternehmer und Freiberufler zusammen.

Anmeldung bitte unter Kontaktformular oder telefonisch 030-66 93 15 93.

Seminarinhalt Existenzgründungskurs “Power”:

  • Gründung aus der Arbeitslosigkeit
  • Fördermöglichkeiten des Gründungsvorhabens
  • Formen der Gründung
    • Neugründungen
    • Nebenerwerbsgründungen
    • Kleingründungen
    • Beteiligungen
    • Unternehmensnachfolgen
    • Franchise
  • Rechtsformen
    • Einzelunternehmen
    • Personengesellschaften
  • Formalitäten der Gründung
    • Gewerbeamt
    • Finanzamt
    • Gesundheitsamt
  • Pflichten des Unternehmers
    • Anmeldung des Unternehmens
    • Buchführung und Bilanzierung
    • Steuern und Sozialversicherungen
    • Berufsgenossenschaft
    • Industrie- und Handelskammer/Handwerkskammer
    • Berichtspflichten
  • Test: Bin ich persönlich und fachlich für die Selbstständigkeit geeignet?
  • Welche Beratung brauche ich?
  • Ist professionelle Hilfe teuer?      

Workshop Businessplan

Mehrwöchiger Workshop zur professionellen Erstellung des Businessplans

Beginn immer freitags gem. Kalender – Eigenanteil gem. Fördermittelgeber 150 Euro –

Anmeldung erforderlich unter Kontaktformular oder telefonisch 030- 66 93 15 93

Sie wollen sich selbstständig machen und deshalb Ihr Unternehmenskonzept schriftlich fixieren.

Wenn Sie:

  • die Gründungsidee
  • das Produkt/die Dienstleistung  und die Unternehmensperson
  • die konkrete Umsetzung der Unternehmensgründung und –form
  • die Marktgegebenheit, die Rentabilitäts- und Risikoerwartungen

detailliert beschreiben, erfüllt Ihr Konzept die Funktion des Businessplans. Er ist dann als wichtige Informationsquelle für Banken, Arbeitsagenturen oder Fördermittelgeber geeignet.

Wir begleiten in diesem Workshop die Erarbeitung des Businessplans mit folgendem Inhalt:

  1. Zusammenfassung  der Geschäftsidee
  2. Unternehmensidee und Produkte/Dienstleistung
  3. Unternehmerperson
  4. Unternehmensform
  5. Markt und Wettbewerb
  6. Marketing und Vertrieb
  7. Risikobewertung und Alternativszenarien
  8. Kapital- und Finanzierungsplan
  9. Umsatz- und Rentabilitätsvorschau

 „Neukundenakquise mit Telefon-Marketing“  Wochenend-Unternehmensführungskurs

Unser Seminar “Neukundenakquise mit Telefon-Marketing” in Berlin vermittelt das Kompakt-Wissen für erfolgreiche Kunden-Telefonate. Fundiertes Grundlagenwissen und zielorientierte Vorbereitung sind unterschätzte Erfolgsfaktoren für effektive Gesprächsführung. Sie erarbeiten themenspezifische Telefonleitfäden und üben die Umsetzung in Rollenspielen. Wir begleiten Sie mit unserer Coaching-Erfahrung ein Stück in Ihrer persönlichen Weiterentwicklung, wenn Sie selbstbewusst per Telefon mitteilen, dass es Sie und Ihre Angebote gibt. Sofortige Umsetzung in Ihrer Arbeitspraxis erwünscht!

Inhalte „Neukundenakquise mit Telefon-Marketing“:

  • Grundlagen des effektiven Telefon-Marketings
  • Zielsetzung und Zielkontrolle des telefonischen Kundenkontaktes
  • Erfolgsfaktoren
  • Stimme und Worte
  • Erstellen eines persönlichen Telefonleitfadens
  • Positiver Einstieg
  • Bedarfsanalyse
  • Nutzenargumentation
  • Was tun bei Einwänden?
  • Zielorientierter Abschluss
  • Nachbereitung
  • Übungen und Praxisbeispiele
  • Rechtliche Grundlagen
  • Nummerngewinnung

Weitere Themen „Neukundenakquise mit Telefon-Marketing“

Im Telefon-Seminar bekommen Sie viele begleitende Informationen, unter anderem:

  • Grundlagen des Verkaufsgesprächs
  • Schulung der eigenen Stimme
  • kundenorientierte Sprache
  • Argumentationsketten
  • Aufbau des Telefonleitfadens
  • Telefonstory
  • Beispiele aus freigegebenen Mitschnitten
  • Übung am Telefon
  • telefonisches Rollenspiel
  • Fragerunden
  • Diskussionen

Wenn Sie eines der folgenden Ziele haben und dauerhaft erfolgreiche Gespräche führen wollen, empfehlen wir Ihnen unser Telefon-Seminar:

  • Terminvereinbarung
  • Angebotsabgabe mit Folgeanruf
  • Versand von Unterlagen mit Folgeanruf
  • Reaktivierung von Bestandskunden
  • Abschluss von Buchung, Auftrag, Bestellung
  • Adressenqualifizierung
  • Ermittlung Ansprechpartner
  • Ermittlung Bedarfssituation
  • Einladung zu einer Veranstaltung

An unserem Telefonseminar können Sie unabhängig von der Branche, in der Sie tätig sind, teilnehmen. Spezifisch ist es auf Freiberufler und UnternehmerInnen zugeschnitten, die für ihre eigenen Produkte und Dienstleistungen auf hohem Niveau telefonisch werben wollen. Haben Sie noch Probleme mit dem Verkaufen oder fühlen Sie sich durch negative Rückmeldungen persönlich abgelehnt? – Dann sind Sie bei uns richtig. Mit Elementen des Coachings helfen wir Ihnen über solche Hürden.

Sie können an unserem Seminar teilnehmen, wenn Sie freiberuflich, selbständig oder als Gewerbetreibender tätig oder Existenzgründer, Jungunternehmer, Fach- und Führungskraft sind. Fachliche Vorkenntnisse zur Telefon-Akquise sind nicht erforderlich. Sie erhalten im Telefon-Seminar alle Informationen zum erfolgreichen Telefon-Marketing.

Unsere Beratung  ist durch das Bundesministerium für Wirtschaft geprüft, so dass alle Kurse gefördert werden. Die Förderung geben wir als Preisvorteil an die Teilnehmer so dass das sich die Teilnahmegebühren am Unternehmensführungsseminar Telefon-Marketing auf 80 €/40 € erm. belaufen. Wir können bis zu 8 Teilnahmeplätze anbieten und würden uns freuen, Sie in der Telefonschulung begrüßen zu können.

Wenn Sie sich anmelden wollen oder noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne unter 030 / 82 07 97 39 an oder senden uns unser die Anmeldung unter Kontaktformular.

Gewinnermittlung durch EÜR Einnahme-Überschuss-Rechnung gemäß § 4 (3) EStG Unternehmensführungsseminar am Wochenende 

In diesem Seminar lernen Freiberufler, Einzel- und Kleinunternehmer unter professioneller Anleitung, wie Sie Ihre eigene Buchhaltung ohne teure Steuerberatung aufbauen können. Die Gewinnermittlung erfolgt gemäß den steuerlichen Vorschriften, so dass Sie zum Jahresabschluss aus Ihrer einfachen Excel-Tabellen die vorgeschriebenen betrieblichen Steuerformulare selbstständig ausfüllen können.

Seminar-Inhalt:

Grundlagen der Einnahme-Überschuss-Rechnung

  • Freiberufler und Gewerbetreibende bis 50.000/500.000 € Gewinn/Umsatz
  • Betriebseinnahmen, Betriebsausgaben
  • Unterschiedliche Belegarten
  • Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter
  • Abschreibung, Laufzeit der Abschreibung
  • Behandlung der Umsatzsteuer        
  • Behandlung der betriebsbedingten PKW-Kosten
  • Privatanteile und Eigenverbrauch
  • Verpflegungsmehraufwendungen               

Belegverwaltung

  • Keine Buchung ohne Beleg
  • Arten der Belege
  • Ablage der Belege
  • Buchung der Belege
  • Aufbewahrung der Belege
  • Verzeichnisse für Besonderheiten über separate Excel-Tabelle

Buchung der Belege über die Excel-Tabelle EÜR

  • Verbuchung der laufenden monatlichen Belege zum Monatsabschluss
  • Ggf. monatliche Umsatzsteuervoranmeldung bis zum 10. des Folgemonats
  • Umsatzsteuerzahlungen an das Finanzamt  
  • Umsatzsteuererstattungen vom Finanzamt 
  • Abschlussbuchungen zum Jahresende

Grundlagenwissen und Ausfüllcoaching Steuerformulare

  • EÜR
  • Einkommensteuer ESt 1 A
  • Gewerbesteuer GewSt 1 A
  • Umsatzsteuervoranmeldung USt 1 A
  • Umsatzsteuererklärung  USt 2 A
  • G – Einkünfte aus Gewerbebetrieben
  • S – Einkünfte aus Selbstständigkeit 

Controlling durch EÜR

  • Monatliche Prüfung des Überschusses der Einnahmen über die Ausgaben, ggf. Marketingoptimierung für zusätzliche Umsätze
  • Finanzplanung durch zusätzliche Excel-Liste fälliger Eingangs- und Ausgangs-Rechnungen
  • Im Gründungsjahr: ab einem Gewinn von 8000 Euro Rücklagen für die ESt bilden

Wochenend-Existenzgründungskurs „Basic“ 

Unser Starter-Seminar Existenzgründungskurs „Basic“ vermittelt das gesamte Basiswissen zur Gründung Ihres Unternehmens. „Basic“ ist der erste Schritt auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Dieses Seminar befähigt Sie, alle wichtigen Entscheidungen in der Gründungsphase zielsicher zu treffen.

Inhalte “Basic”:

  • Geschäftsidee finden, prüfen, realisieren
  • Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit 
  • Kapitalbedarf und Finanzierung
  • Fördermittel und Förderprogramme
  • Formen der Gründung
  • Besonderheit Heilpraktiker/Freiberufe/Künstler
  • Rechtsform des Unternehmens
  • Formalitäten der Gründung, Anmeldung
  • Pflichten des Unternehmers
  • Marketing, Akquise, Preisgestaltung
  • Kundengewinnung mit kleinem Marketingbudget?
  • Effektive Website zur Kundenakquise
  • Überblick: Businessplan
  • Versicherungen und Steuern
  • Test: Bin ich persönlich und fachlich für die Selbstständigkeit geeignet?
  • Welche Beratung brauche ich?
  • Ist professionelle Hilfe teuer?

3-Tages-Seminar Existenzgründungskurs „Kompakt“

Unser Folge-Seminar Existenzgründungskurs „Kompakt“ vermittelt das gesamte Basiswissen zum Aufbau Ihres Unternehmens. Dieses Seminar befähigt Sie, das vermittelte Wissen zum Geschäftsaufbau in der konkreten Unternehmensstruktur zu realisieren.

Inhalte “Kompakt”:

Gründung eines Unternehmens

  • Abschluss der Gründungsfinanzierung
  • Abschluss der Gründungsformalitäten 
  • Abschluss Formen der Gründung
  • Wahl und Etablierung der Rechtsform
  • Test: Welche Beratung brauche ich?
  • Welche professionelle Hilfe ist nötig?

 Aufbau eines Unternehmens

  • Unternehmerpflichten und Anmeldungen
  • Effektive Website
  • Aufbau der Unternehmensverwaltung
  • Marketing und Kundengewinnung
  • Einnahmen-Überschussrechnung
  • Buchhaltung und Abrechnung
  • Grundlagen Kostenrechnung
  • Fakturierung, Forderungsverwaltung
  • Grundlagen Mitarbeiterverwaltung
  • Exkurs: Unternehmensbesteuerung
  • Gewinnorientierte Unternehmensführung
  • Langfristige Erfolgssicherung

Informationen und Anmeldung

Unsere Beratung  ist durch das Bundesministerium für Wirtschaft geprüft, so dass alle Kurse gefördert werden. Die Förderung geben wir als Preisvorteil an die Teilnehmer weiter: 80 €/40 € erm.

Fordern Sie weitere Informationen zu Terminen und Teilnahmemöglichkeiten an oder kontaktieren Sie unsere Unternehmensberaterin. Entweder über unserem Kontaktformular oder telefonisch 030-66 93 15 93.