Warum im Impressum keine Steuernummer stehen soll 4

Beschriftung Impressum auf AktenmappenreiterIn unseren Beratungen und Seminaren erfahren wir oft, dass unsere Klienten im Impressum ihrer Website eine Steuernummer angeben. Dabei ist das sowohl unnötig als auch gefährlich.

Gefährlich ist es, weil jeder, der die Steuernummer eines anderen kennt, beim Finanzamt anrufen kann und alles über Umsätze, Gehälter, Abschreibungen, Einkommen, das unter dieser Steuernummer erfasst ist, erfahren kann.

Unnötig ist es, weil es dazu keine gesetzliche Verpflichtung gibt.

Verwechslungen mit ähnlichlautenden Begriffen

Verwechslungen mit anderen Vorschriften und Irrtümer liegen zugrunde, wenn jemand seine Steuernummer im Web-Impressum angegeben hat.

Nach §5 Telemediengesetz (TMG) muss die Umsatzsteueridentifikationsnummer (UStId) im Impressum der eigenen Internet-Präsenz angegeben werden. Und nur dann, wenn man eine hat.

Nach §14 Umsatzsteuergesetz (UStG) muss die Steuernummer oder die UStId auf Rechnungen angegeben werden. Das Impressum ist jedoch keine Rechnung. Und die Steuernummer ist nicht die UStId.

Schließlich gibt es noch die Steueridentifikationsnummer. Sie ist auch nicht die UStId. Sie muss nicht und sollte auch nicht im Impressum stehen. Sie geht nur Sie und dem Finanzamt was an.

Woran erkennen Sie die Umsatzsteueridentifikationsnummer (UStId)?

Falls Sie eine Umsatzsteueridentifikationsnummer vom Bundesamt für Steuern erhalten haben, ist sie leicht an den Anfangsbuchstaben DE zu erkennen. Nur diese Nummer gehört ins Impressum Ihrer Website, und nur dann, wenn Sie eine zugeteilt bekommen haben.

Was tun?

Wenn Sie eine Umsatzsteueridentifikationsnummer zugeteilt bekommen haben, empfehle wir Ihnen, Sie sie jetzt in Ihr Web-Impressum einzufügen, da Sie verpflichtet sind, sie im Impressum anzugeben.

Falls sich in Ihrem Web-Impressum Ihre Steuernummer bzw. Steueridentifikationsnummer befindet, empfehlen wir Ihnen, sie sofort aus dem Impressum zu nehmen, damit Sie dem Missbrauch mit diesen Nummern vorbeugen.


4 thoughts on “Warum im Impressum keine Steuernummer stehen soll

  1. Pingback: Keine Steuernummern im Impressum | Branko Čanak

  2. Reply Daria Okt 7,2014 20:35

    Hallo und – wen spreche ich an? Wer antwortet mir?

    Also: Hallo, liebes Team.

    Unfallbedingt sind meine Dienstleistungen stark zurückgegangen.

    Was mache ich, wenn ich aus “besseren” Zeiten eine Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. DE XXX zwar habe, inzwischen jedoch gem. der Kleinunternehmer-Regelung ohne gesonderten Ausweis der MwSt. meine Rechnungen stelle?

    Kommt dann die UStId trotzdem ins Impressum meiner HP?

    Muss ich, um Verwechslungen zu vermeiden, dann den Hinweis auf die Kleinst-Unternehmer-Regelung im Impressum preisgeben?

    Herzlichen Dank für Ihre Antwort, ich bin schon sehr gespannt darauf.

    Mit freundlichen Grüßen

    Daria H.

  3. Reply Martin Stehle Okt 22,2014 12:22

    Sorry, zu steuerrechtlichen Fragen geben wir keine Antworten, da sie nicht zu unseren Kompetenzen gehören. Wir empfehlen Ihnen, sich an einen Steuerberater zu wenden.

  4. Reply Volker Lauterbach Aug 9,2017 18:28

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die ausführliche Erklärung zum unterschiedlichen Umgang von UST-ID und Steuernummer. Das hat mir sehr geholfen.

    Viele Grüße,

    Volker L.

Leave a Reply